Modena

Seit 1997 ist Modenas Piazza Grande mit seinem berühmten Dom e der Ghirlandina von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt.

Unsere Führung beginnt auf der Piazza Roma mit ihrem imponenten, von der Familie Este errichteten Palazzo Ducale aus dem 17. Jahrhundert, heutiger Sitz der Militär-Akademie, wo die Offiziere der italienischen Armee und der Carabinieri ausgebildet werden.

Wir durchqueren dann die beeindruckende Altstadt, entdecken ihre engen Straßen und Gassen und bewundern die Renaissance-Häuser, bis wir zum anderen Ende der Stadt gelangen, zur Abbazia della Pomposa, wo der gelehrte Historiker Ludivico Antonio Muratori lebte, und dem Novi -Sad-Park, erst kürzlich wieder eröffnet als ein großer archäologischer Park im Freien. Hier können wir so tun, als seien wir Bürger aus dem antiken Rom und spazierten auf einem antiken Pflaster inmitten einer Landschaft, die noch immer sehr dem ähnelt, was ein Wanderer vor 2000 Jahren hätte sehen können.

Dann gehen wir in Richtung Stadtkern, kommen am Palazzo dei Musei vorbei und erreichen di Piazza Grande mit ihrer beeindruckenden Kathedrale und dem Ghirlandina-Turm. Der Dom ist ein wahres Kunst- und Architekturjuwel, einer der reichsten und am besten erhaltenen “Bücher aus Stein” des Mittelalters. Wir bewundern das Basrelief des Wiligelmo und seiner Schule, die Apsiden, die monumentalen Tore und natürlich das Innere des Doms, das zur Andacht und zum Gebet einlädt. Daneben ragt die kürzlich restaurierte Torre Ghirlandina weit in den Himmel und überblickt von dort aus die gesamte Poebene. Der Platz ist seit Jahrhunderten das Herz der Stadt, finanzieller, politischer und sozialer Mittelpunkt Modenas.

Von hier aus führt uns unsere Route an beeindruckenden Gebäuden vorbei zum Mercato Albinelli, um dann Corso Canal Grande zu erreichen, mit seinem nach dem berühmten Tenor Luciano Pavarotti benannten Stadttheater und seinen Musei Civici.

 
Und, von der spannenden Geschichte Modenas umgeben, wollen wir auch einen Blick auf die Geschäfte der angesehen Via Emilia werfen…

Von hier aus, je nachdem, wieviel Zeit wir noch zur Verfügung haben, können wir weitere einzigartige und verstecktere Orte entdecken. Denn die Tour kann unterschiedlich lang dauern, je nach Wunsch unserer Kunden. Der Preis richtet sich nach der Länge der Führung:

Preise ab 120 €.

Der Preis bezieht sich auf die Führung, nicht auf die Person. Eintritte zu Monumenten, Museen und Kirchen sind nicht im Preis enthalten.

 

 image image image image image